Christian Girbardt

Christian Girbardt wurde 1981 in Leipzig geboren. Seine Schulzeit verbrachte er in Ludwigsburg, wo er an der dortigen Musikschule seit dem Jahr 1989 Klavierunterricht bei Andrid Sartorius erhielt.

Im Jahre 1998 wurde er Schüler von Wan-Ing Ong, Dozentin an der Musikhochschule Stuttgart. In dieser Zeit widmete er sich neben der solistischen Klavierliteratur ausführlich auch der Kammermusik. Er ist mehrfacher Preisträger des Wettbewerbs Jugend musiziert auf Landes- und Bundesebene. 1999 gewann er den 1. Preis beim Matthaes-Klavierwettbewerb Stuttgart. Er tritt zu verschiedenen Anlässen solistisch wie auch kammermusikalisch in Erscheinung. Seit Herbst 2001 studiert Christian Girbardt an der Universität Leipzig Medizin.